Buchungshotline: +49 711 3260846deutschenglishitalianpolskiturkish
deutschenglish

Anfrage
Newsletter

Wandern/Trekking

Zunächst denkt man bei Urlaub in der Türkei sicherlich vor allem an Sonne, Meer und Wassersport. Doch wird dies dem Land nur zum Teil gerecht. Die Türkei bietet auch herrliche Wanderwege mit traumhaften Aussichten, die zum großen Teil noch völlig unbekannt sind.

Wir haben für Sie Lykien ausgewählt, was sicherlich eines der spektakulärsten Wanderziele ist. Die ideale Reisezeit ist von Februar bis Juni und von Mitte September bis Ende November.

DER LYKISCHE WEG

Der Lykische Weg zählt zu den zehn schönsten Weitwanderwegen der Welt. Unbeschreibliche Landschaften, Reste antiker Stätten, wilde Schluchten und traumhafte Aussichten sowie intakte und unberührte Natur machen diesen Weg so reizvoll. Wandern auf dem Lykischen Weg ist eine Reise durch abgelegene Ortschaften, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, zu Pinien- und Zedernwäldern und in Buchten, die nur zu Fuß oder mit dem Boot zu erreichen sind. Die seltene Vielfalt dieses Weges versetzt uns immer wieder in Erstaunen. Wir haben für Sie drei Tagestouren mit unterschiedlichen Anforderungen ausgewählt. Die Touren werden jede Woche (jedoch nicht im August) durchgeführt,  die Anmeldung sollte in Deutschland erfolgen, da die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt ist. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Die Wanderungen sind mit durchschnittlichem Schwierigkeitsgrad und dauern zwischen 3 und 8 Stunden täglich. Sie werden von einem erfahrenen Wanderführer begleitet.

Tour 1 – Von Bayindir nach Limanagazi

Dauer: ca. 4 Stunden Höhenunterschied: ca. 300 Meter Diese Wanderung beginnt beim kleinen Dorf Bayindir, ca. 7 km von Kas entfernt. Das malerische Bauerndorf mit der kleinen Moschee dient als Ausgangspunkt. Von hier geht es mit Blick aufs Meer, vorbei an Ziegenherden und durch Olivenhaine in die malerische Bucht von Limanagazi, einer wunderschönen Bucht mit einem urigen, kleinen Lokal, in dem man etwas essen und trinken kann. Da man hier auch herrlich baden kann, sollte man unbedingt Badesachen mitnehmen. Nach einer 2-stündigen Pause geht es weiter Richtung Kas, vorbei an schroffen Felswänden und alten Olivenbäumen, Sarkophagen und Felsgräbern.  Preis pro Person 25 Euro inklusive Wanderführer. Festes Schuhwerk, Badesachen und Trinkwasser für den Hinweg mitnehmen. Wasser für den Rückweg kann im kleinen Lokal gekauft werden.

Tour 2 – Gömbe

Dauer: ca. 3 Stunden Höhenunterschied: ca. 400 Meter Diese Tour führt Sie ins gebirgige Hinterland nach Gömbe. Unser Bus bringt Sie in einer Stunde in dieses kleine, anatolische Städtchen in 1200 Metern Höhe. Von hier aus führt die Wanderung dann durch Zedernwälder und schroffe Gebirgslandschaften zum Wasserfall von Ucarsu und zum Grünen See, einem kleinen Gebirgssee. Preis pro Person 35 Euro inklusive Wanderführer und Busfahrt. Festes Schuhwerk und Trinkwasser mitnehmen.   Ebenso eine Kleinigkeit zum Essen. Im Anschluß an die Wanderung Einkehrmöglichkeit in Gömbe.

Tour 3 - Von Ücagiz nach Aperlai - Traumhafte Aussichten

Dauer: ca. 5 Stunden Höhenunterschied: ca. 50 m Die Anreise nach Ücagiz erfolgt mit einem Kleinbus. Ausgangspunkt der Wanderung ist der malerische Hafen des Fischerdorfes Ücagiz. Von hier aus gelangt man immer am Meer entlang und durch felsige Landschaften nach einer knappen Stunde an das Ende der Bucht von Ücagiz. Hier geht es dann weiter durch eine Ebene mit Olivenhainen und vorbei an einer Zisterne zum Restaurant von Ramazan. Nach einer gemütlichen Mittagspause führt der Weg zu den Ruinen von Aperlai, einem unbedingten Muß! Und zum Abschluß trinkt man Tee in einer kleinen Gaststätte, deren Besitzer die Gäste am Spätnachmittag mit seinem Boot nach Ücagiz zurückbringt. Preis pro Person 35 Euro inklusive Wanderführer und Busfahrt. Festes Schuhwerk mitbringen, Wasser kann in Ücagiz gekauft werden


  Xing  Follow us on Twitter  Follow us on Facebook  Visit our YouTube-Channel  Visit our Flickr Photo Stream  Look at our Panoramio Photos